ImageImageImageImage
 
 
Rezepte

Knuspriges Kräuterferkel

Den Kräuterferkelrücken auslösen, zuputzen, mit Öl, Salz und Pfeffer würzen, leicht anbraten und bei 80°C im Ofen rosa braten.

Zutaten Kartoffelstrudel: 250g mehlige Kartoffel, 2 Eidotter, 90g Mehl (griffig), 25g braune Butter, Salz, Pfeffer, Milch und Strudelteig.

Zubereitung Kartoffelstrudel: Aus den gekochten und gepressten Kartoffeln (kalt), Dotter, Mehl und Butter einen Kartoffelteig herstellen. Die Strudelteigblätter mit dem Kartoffelteig füllen und bei 160°C im Ofen goldbraun backen.

Zutaten Wirsingweißkraut: 250g Weißkrautstreifen, 5 große Wirsingblätter (blanchiert), 50g Bechamel, 100g Sahne, Salz, Pfeffer

Zubereitung Wirsingweißkraut: Weißkraut mit der gewürzten Sahne kochen und einreduzieren lassen und mit der Bechamel abdicken. Damit die plattierten Wirsingblätter füllen und eine Roulade formen.

 Verwendete Produkte: Kräuterferkel-Rücken

Zurück