ImageImageImageImage
 
 
Rezepte

Kräuterferkelfilet

Zutaten für 4 Personen : 4 Stück ca. 15 cm lange Rosmarinzweige, 600 g Kräuterferkelfilet, 1 Stück Zucchini, ½ l Rindsuppe, Thymian, Rosmarin, Majoran, Oregano, 4 EL
Olivenöl (vorzugsweise Griechisches), Salz, Pfeffer 

Zubereitung: Das Filet sauber zuputzen und von Fett sowie Sehnen befreien, in kleine Medaillons schneiden und diese mit den geschnittenen Zucchinis auf den Rosmarinzweig stecken. Den Spieß in Butter auf beiden Seiten langsam braten und zusammen mit dem Kräutersud servieren. 

Für den Kräutersud die Suppe mit den Kräutern aufkochen und eine ½ Stunde ziehen lassen. Anschließend abpassieren und das Olivenöl einmixen, bis der Sud die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Kleine Kräuter zupfen und mit Gemüse als Einlage hinzu geben.  

Verwendete Produkte: Kräuterferkel Rücken

Zurück