ImageImageImageImage
 
 
Rezepte

Kräuterferkel-Backerl

Rezept für 5 Personen:

Zutaten Krenmousse: 150g Sauerrahm, 50g Creme fraiche, Kren gerieben nach Bedarf, Salz, Pfeffer aus der Mühle, Gelatine

Zubereitung: Creme fraiche und Sauerrahm mit der aufgelösten Gelatine vermischen, Kren und Gewürze dazugeben. Die Hälfte in Halbkugeln abfüllen und den Rest für das Türmchen verwenden.

Zutaten Türmchen: 200g Kräuterferkelbackerl geräuchert, gekocht in Würfel geschnitten, 90g Karottenwürfel, 90g Lauchwürfel, 90g Selleriewürfel, 90g Gelbe Rübenwürfel, 200ml Fond von den Backerl, 3 Blatt Gelatine (weich gekocht in Salzwasser)

Zubereitung: 1cm Krenmousse in eine Ringform geben fest werden lassen und mit den restlichen Gemüse-Schichten auffüllen. (jede Schicht mit geliertem Backerl-Fond aufgießen und erkalten lassen) 5 Std im Kühlschrank lassen.

Muskatkürbis: 5 Scheiben eines Muskatkürbis in Gewürzfond einlegen

Zubereitung Gewürzfond: 10ml Essig, 10ml Apfelsaft, 2 Korianderkörner, 2 Piment, 1 Lorbeer, 5 Pfefferkörner, 1 Muskatblüte, 3 Kardamom. Alle Zutaten aufkochen, Kürbis einlegen und ziehen lassen.

Zutaten Knusprige Weißkrautrolle: 20g Butterschmalz, 350g Weißkraut in feinste Streifen geschnitten, 2 Schalotten fein geschnitten, 1 Knoblauch fein geschnitten, Apfelsaft naturtrüb, Weißwein, Meersalz, Kümmel, Majoran frisch, Pfeffer aus der Mühle, 3 Blatt Frühlingsrollenteig

Zubereitung: Das Weißkraut in Butterschmalz angehen lassen, Schalotte und Knoblauch dazu. Mit Weißwein und Apfelsaft ablöschen, Gewürze dazu geben und weich dünsten. Erkaltete Masse in Frühlingsrollenteig einschlagen und in Butterschmalz schwimmend ausbacken.

Zurück